REISEN SIE MIT DER BÜCHERGILDE!


Wer liest, sucht immer wieder Neuland, andere Welten, Einblicke, Einsichten. Wer reist, sucht im Grunde das Gleiche. Auf unseren Büchergilde-Reisen erschließen wir uns Länder, Städte und Regionen mit allen Sinnen, entdecken die Literatur des Landes und lernen dessen Autoren kennen. Kommen Sie mit! 

Reisen 2020/2021

SILVANER, SONNE UND EIN LÄCHELN.

UNTERFRANKEN


Wein- und Kulturreise vom 13. bis 17. Mai 2021

 

© Utz WaltherWir entdecken die unverwechselbare, von Mittelgebirgen durchzogene fränkische Landschaft mit ihrer reichen Kultur, ihren freundlichen Menschen und einzigartigen Weinen.

Weitere Details

EINE KAISERMELANGE

WIEN


Stadt- und Literaturreise vom 13. bis 20. März 2021

 

Wien Karlskirche © Arthur Schnab

1918 war die Habsburger Monarchie am Ende, und mit ihr die glanzvolle Kaiserstadt Wien. Eine 700jährige Epoche, die Europa prägte, versank im Strudel der Geschichte. Aber in den großen Krisen vor und nach dem 1. Weltkrieg entwickelte sich auch die größte Fülle der Wiener Kultur.

Weitere Details

INSPIRATION UND ENTSPANNUNG IN DER UCKERMARK

UCKERMARK


Natur-, Kultur- und Literaturreise: Vom 05. bis 09. September 2021 

 

Binnenhafen, Templin © PixabayMit ihren urwüchsigen Wäldern, Mooren und Seen sowie mit ihren lebendigen historischen Zeugnissen gehört die nödrlich von Berlin gelegene Uckermark zu den beeindruckendsten Landschafts- und Kulturräumen Deutschlands.

Weitere Details